image

TECHNIK TRIFFT ERFAHRUNG

Die Analyse am Liege-Simulator

Maßgeschneidert statt von der Stange: Akkurate Vermessung ist die unverzichtbare Grundlage jeder individuellen Lösung. Unsere Matratzen beruhen daher nicht nur auf jahrelanger Erfahrung, sondern vor allem auf dem Liege-Simulator. Die in Salzburg entwickelte Analyse ermöglicht es, die Anforderungen jedes Körpers exakt zu bemessen und somit maßgeschneiderte Matratzen zu erstellen.

So einzigartig wie Ihr Fingerabdruck.

Wenn kein Körper dem anderen gleicht, warum sollten dann standardisierte Massenmatratzen die richtige Schlafunterlage sein? Nur über eine individuelle Herangehensweise, kann man, auf die große Bandbreite an menschlicher Vielfalt eingehen. Genau das tun wir mithilfe unseres Liege-Simulators und verhelfen so vielen Menschen zu gutem Schlaf.

EINFACH ABER ENTSCHEIDEND

Drei Schritte, ein verlässliches Ergebnis

Liegedruckmessung

Schuhe aus und los geht die Liege-Analyse. In nur wenigen Minuten berechnet der pneumatische Liege-Simulator den Druck, den Ihr Körper auf die Test Matratze ausübt. So wird ein Profil in 24 Zonen erstellt, das Druckstellen und individuelle Bedürfnisse abbildet.

Körperstützprofil

Der Liege-Simulator verwendet das Körperdruckprofil um daraus das individuelle Körperstützprofil der zukünftigen Matratze zu ermitteln. Diese von Schlafforschern entwickelte Methode, ersetzt das unzuverlässige Probeliegen und bietet somit eine objektive Entscheidungsgrundlage.

Ihre passgenaue Matratze

Die Matratze wird mittels verschiedener Materialien (Naturlatex, Kaltschaum, Gelschaum, Visco, Federkern oder Kokos) zusammengebaut. Schon beim ersten Termin können Sie auf Ihrer individuellen Matratze liegen.

Graz Graz

SchlafTEQ Schlafexperte

Gordon Hengst

Salzburg Salzburg

SchlafTEQ Schlafexperte

Alexander Malzl

Linz Linz

Physiotherapeut, SchlafTEQ Schlafexperte

Ilyas Merl, BA, BSc

Wien Wien

SchlafTEQ Schlafexperte

Marvin Till, BA

Jetzt Termin vereinbaren und Liege-Simulator erleben.

„Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kontakt zum Ergonomischen Liegezentrum die Qualität meines Schlafes sehr positiv verändert hat.“

Dr. Thomas B.

Wien

Dr. Thomas B.

Die telefonische Terminvereinbarung verlief freundlich, kompetent und sehr prompt. Die Erklärungen vor Ort waren einleuchtend und auch die computermäßige Erstellung der idealen Matratze verlief rasch und kompetent. Erstaunlich war die entgelt- und verpflichtungsfreie Messung. Die Preise für Polster und Matratze haben mich nicht schockiert und bewegen sich nach meiner Einschätzung in einem vernünftigen Rahmen.

Die ersten Nächte auf der Neuausstattung meiner Liegestatt brachten noch nicht den gewünschten Erfolg. Erst nach drei Tagen hatte ich die richtige Position gefunden. Durch die nun richtige Höhe des Polsters sind die gelegentlichen Schmerzen in der Schulter völlig ausgeblieben und auch die morgentlichen Verspannungen in der Wirbelsäule, sind seither nicht mehr aufgetreten. Das zeitweilige Schnarchen ist nicht verschwunden, aber merkbar weniger geworden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kontakt zum Ergonomischen Liegezentrum die Qualität meines Schlafes sehr positiv verändert hat.

Vor Ort+Mobil

Welche Matratze braucht mein Körper?

Auf dem Markt locken hunderte Matratzenangebote mit Worten wie „ergonomisch“, „orthopädisch“, „flexibel“, und so weiter. Das macht die Suche nach der richtigen Matratze nicht einfacher. Ihre Schlafexperten beraten Sie und erstellen mit Hilfe einer Messung am Liege-Simulator genau die Matratze, die Ihr Körper braucht um zur Ruhe zu kommen.

La La ... Lattenrost. Der Teamplayer für gesunden Schlaf. von Ilyas Merl
La La ... Lattenrost. Der Teamplayer für gesunden Schlaf.

Paradoxerweise wird heutzutage der Lattenrost oftmals unabhängig von der Matratze gekauft. Im Sinne eines abgestimmten Schlafplatzes ist das nicht zielführend ...

Wie wichtig ist eine hochwertige Matratze wirklich? von Ilyas Merl
Wie wichtig ist eine hochwertige Matratze wirklich?

Schulterschmerzen, Rückenschmerzen, eingeschlafene Arme/Beine – spielt die Matratze nun die Hauptrolle bei körperlichen Beschwerden oder nicht?

Kissenschlacht. Was macht ein gutes Kopfkissen aus? Einblicke
Kissenschlacht. Was macht ein gutes Kopfkissen aus?

Das orthopädische Kopfkissen, so wie viele es kennen, hat eine sonderbare Form und garantiert eine gute Kopflagerung während der Nachtruhe. Aber lohnt sich die Investition?